Translators without borders suchen Übersetzer wegen europäischer Flüchtlingskrise

Weil immer noch tausende von Flüchtlingen Monat für Monat in Europa ankommen, sucht die Hilfsorganisation Translators without borders Übersetzer, um diesen Menschen zu helfen. Wer sich ehrenamtlich für Flüchtlinge engagieren will soll einen Universitätsabschluss als Übersetzer und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung vorweisen können oder ansonsten vier Jahre Berufserfahrung. Derzeit werden Spezialisten in Arabisch, Griechisch, Farsi/Dari, Französisch, Kurdisch (Sorani und Kurmanji), Paschtunisch und Urdu gesucht. Die Organisation sucht außerdem Übersetzer in Burmesisch, Vietnamesisch, Koreanisch, Chinesisch und Bahasa Indonesisch. Interessierte können sich mit diesem Formular bewerben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.